Infoline: (+49) 03533 519510
Mo-Do 8:30-14:30 + Fr 8:30-12 Uhr
Produktkategorien
« zurück


Zahlungsarten
Punkten Sie jetzt bei Budoten.
bei jedem Einkauf
mehr erfahren »

Kostenloser Versand

für Standard-Pakete an Privatkunden in Deutschland
ab 75 EUR Rechnungswert

Über 35.000 Produkte

für Ihren Kampfsport in Top-Qualität zu kleinen Preisen
Gutes muss nicht teuer sein.

Einkaufen ohne Risiko

Tiefstpreisgarantie: Bei Budoten immer zum besten Preis kaufen.
Rechnung & Finanzierung

Seit 18 Jahren Erfahrung

mit Verkauf & Beratung
im Kampfsport - Produkte für Einsteiger und Experten

Top-Bestickungsservice

Wir machen Wünsche wahr!
individuell und erstklassig
Budoten: aus Erfahrung gut

John Lee - MUSASHI ICHI Wakizashi #605136
handgeschmiedet und traditionell gehärtet

Weitere Artikel von John Lee

4 Bewertungen | bewerten
Artikelnummer: 605136
Verkaufsrang: 2699


verfügbar ab Zentrallager - versandfertig in 3-4 Werktagen, Eilservice möglich
nur 121,26
ohne MwSt. + Versand

Kurzbeschreibung:

handgeschmiedet und traditionell gehärtet
Klingenlänge bis Tsuba 54 cm, Gesamtlänge ohne Scheide 76 cm, Klingenbiegung (Sori) ca. 15 mm, Grifflänge 22 cm, Gewicht ohne Scheide 800 g, Gewicht mit Scheide 1050 g
Gewicht: ca. 1 kg

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre. Altersnachweis erforderlich! Infos zum Altersnachweis.
  • Details

    Miyamato Musashi ist als einer der imposantesten Samurai in die japanische Geschichte eingegangen und lebte von 1584 und 1645. Er wird als bester Schwertkämpfer Japans bezeichnet. Er war Künstler und Handwerker zugleich. Unvergessen ist seine Gründung einer Schule für die Stichblatt-Herstellung(Tsuba). Seine bekannteste, sehr schlichte Tsuba besteht aus zwei ovalen Ringen.
    Die Klingen der Schwerter sind handgeschmiedet aus Kohlenstoffstahl und in traditioneller Art gehärtet mit feiner Harmonielinie. Die scharf ausgeschliffenen Klingen wurden zur Gewichtsverringerung mit einem Bo-hi (Kanal) versehen. Die Griffe (Tsuka) sind aus Holz und sind mit echter Fischhaut (Same) belegt. Die Griffwicklung (Tsuka-Ito) ist aus schwarzer Baumwole traditionell angebracht. Am Griff sind zwei Menukis eingelegt. Die Schwertangeln sind besonders lang gehalten und mit 2 Bambusstiften (Mekugi) im Griff befestigt. Die Scheiden (Saya) sind aus Holz. Die Klingenzwingen (Habaki) sind aus Messing und wurden nach Museumsvorlagen gefertigt.
    Jedes Schwert wird mit einem Siegel geliefert, welches für Echtheit bürgt. Sie erhalten jedes Schwert in einer Stoffhülle und einer hochwertigen Sammler-Holzkassette.
    Dieses nach Museums-Vorlagen gefertigte Meisterstück asiatischer Schwertschmiedekunst wurde auf traditionelle Weise hergestellt.

    Hergestellt in China.
    Abgabe nur an Personen über 18 Jahre

    Wir benötigen von Ihnen bei Bestellung einen Altersnachweis. Für dieses Produkt ist in Deutschland weder ein Waffenschein noch eine Waffenbesitzkarte erforderlich. Weitere Informationen zum Waffenrecht finden Sie in unserer Online-Hilfe.

  • Bewertungen

    Kunden-Bewertungen,  Ø 4.25 (4 Bewertungen)

    unter ID# 1369008226
    veröffentlicht

    Schlichtes aber gutes Wakizashi
    Ich weiß ja nicht, von welcher "äußerst interessante Hamon" mein Vorredner hier spricht,
    aber bei meinem John Lee Musashi Wakizashi ist die (unechte) Hamon hinein geschliffen.
    Und ist definitiv nicht durch irgendeine Behandlung mit einer Lehm Mischung (Lehm, Wasser, feingemahlenem Schleifstein und Holzkohleasche) entstanden.
    Bei Schwertern in dieser Preisklasse wird das wohl immer nur geschliffen. (Oder mit Säure hinein geätzt.)
    So interessant ist das nicht...

    Der herrenlose -also eigentlich kein Samurai (=Diener), sondern eher Rônin- Miyamoto Musashi gründete eine Schule fü ... Lesen Sie mehr ...

    aber bei meinem John Lee Musashi Wakizashi ist die (unechte) Hamon hinein geschliffen.
    Und ist definitiv nicht durch irgendeine Behandlung mit einer Lehm Mischung (Lehm, Wasser, feingemahlenem Schleifstein und Holzkohleasche) entstanden.
    Bei Schwertern in dieser Preisklasse wird das wohl immer nur geschliffen. (Oder mit Säure hinein geätzt.)
    So interessant ist das nicht...

    Der herrenlose -also eigentlich kein Samurai (=Diener), sondern eher Rônin- Miyamoto Musashi gründete eine Schule für die Stichblatt-Herstellung.
    Ob die berühmte Miyamoto Musashi Tsuba (Stichblatt) von ihm persönlich oder nur von einem seiner Schüler gestaltet wurde,
    ist nicht klar. Es ist eine sehr schlichte Tsuba. Also wer eine sehr schlichte und dennoch außergewöhnliche Tsuba mag,
    oder einfach ein Miyamoto Musashi Bewunderer ist, der ist bei den John Lee Musashi Schwertern genau richtig.
    (Manchen Leuten mag diese Tsuba vielleicht schon wieder zu schlicht sein, denn sie hat keine weiteren Verzierungen, aber mir gefällt sie sehr gut :)

    Das Wakizashi selbst ist gut verarbeitet. Alles ist stramm und sitzt fest, nichts wackelt.
    Kashira (Griff-Endkappe) und Fuchi (Griffzwinge) sind Standart. Glattes Metall ohne besondere Verzierung.
    Die Öse am Griffende ist dunkel, mit einem leichten Bronze-Schimmer.
    Das Shito-Dome, eine Metallhülse innerhalb der Kurigataöffnung an der Saya (Schwertscheide), ist auch dunkel.
    Wem das zu unauffällig ist, kann ja versuchen, mit einer hochwertigen Goldfarbe diese beiden Teile zu bemalen.
    Beim Shito-Dome müsste man dann allerdings am besten das Sageo (Baumwollband an der Saya) entfernen.
    (Außer man versucht, das Sageo immer ein wenig an dieser Öse zu verschieben und in mehreren Arbeits-Mal-Vorgängen diese Öse zu bemalen...)
    (Diese Malerei ist vielleicht nicht ganz historisch-korrekt, aber kann die Optik durchaus noch ein wenig aufwerten :)
    Die Saya hat keinen besonderen Koiguchi (Öffnung der Saya) und auch keinen besonderen Kojiri (Saya-Abschluß).

    Die Menukis (Dekorelemente / Glücksbringer am Griff) sollen wohl einen Drachen darstellen.
    Es gibt tatsächlich einige Drachen Menukis, bei denen die Drachen so ineinander verdreht sind,
    sodaß man eine typische Drachenform gar nicht mehr erkennen kann.
    Ich vermute also dass es ein Drache ist -okay, ansonsten ist es wohl ein Seepferdchen! ;)
    Ich bin mir nicht sicher, wo das Auge von diesem Vieh ist!
    Wenn man mal ganz traditionell-japanisch bleiben will, wäre das mit dem (fehlenden) Menuki Auge schlecht.
    Links, Mitte und Rechts sieht man zwar runde Dinger, die eventuell Augen sein könnten,
    aber ich bin mir nicht sicher. Wenn das Auge von der Griffwicklung überdeckt wird,
    kann der Glücksbringer... naja, nicht mehr nach möglichen Feinden, und nach glücksbringenden Möglichkeiten Ausschau halten.
    Was denkt ihr, was das für ein Tier ist?

    Wie auch immer... dieses Wakizashi ist ein schönes und günstiges Teil. Kaufempfehlung!
    Samurais hatten zwei Schwerter als Schwertpaar (Daishô). Vor allem bestanden diese aus Katana und Wakizashi,
    ansonsten aus Tachi und Tanto. Besonders auch da Miyamoto Musashi berühmt-berüchtigt für seinen gleichzeitigen Kampf-Einsatz von
    Katana und Wakizashi war, ist es absolut logisch, gleich beide Teile zusammen zu kaufen. So ein Daishô gehört einfach zusammen! :-)

    Das Preis/Leistungs Verhältnis ist generell gut, und hier bei Budoten ist es super.
    Besonders wenn man sich noch die Kombi-Pakete und Sparpakete dazu anschaut, kann man nur noch von super-perfekt reden! :-)
    (Wer anderswo kauft, ist selber schuld! ;-)
    " />

    unter ID# 1307624278
    veröffentlicht

    tolles Wakizashi
    Dieses Wakizashi hat mir sofort gefallen. Die Verarbeitung ist einfach Klasse und dann noch der Preis. Ich sage nur: Zugreifen, es lohnt sich! Lesen Sie mehr ...

    unter ID# 1213214130
    von HEI-KI veröffentlicht

    kurz und gut
    Eine sehr schöne Klinge welche eine äußerst interessante Hamon aufweist. Mehrmalige Politur ließ sehr bemerkenswerte Details der Härtung erkennen. Yokote ist präzise geschliffen und zeigt deutliche Unterschiede der Härtungsgrade. Das Tsuba ist sehr elegant, aber Miyamoto Musashi hätte sicherlich nicht solch unangenehme Gußränder stehen lassen. Ausserdem verschiebt sich das Tsuba quer zur Klinge um ungefähr einen Zentimeter. Ich habe es ausgiebig für Schnitttests verwendet und bin mit Schneidehaltigkeit und der Balance dieses Wakizashi sehr zufrieden. Lesen Sie mehr ...

    unter ID# 1196170225
    veröffentlicht

    Verarbeitung zufriedenstellend
    Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Lesen Sie mehr ...

    alle Bewertungen lesen

    dieses Produkt jetzt bewerten

  • Verfügbarkeit

    Varianten Preis Versand
    » (ca. 1 kg) 121.26 € ab 28.90 €*

    **Wenn Sie bei uns im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware je nach Verfügbarkeit in mehreren Teilsendungen, für die die beim jeweiligen Artikel angegebenen Lieferzeiten gelten. Zusätzliche Versandkosten fallen nicht an. Die Zeit bis zur Versandbereitschaft bemisst sich nach Arbeitstagen (Montag bis Freitag, Feiertage ausgenommen). Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Die Zustelldauer (gilt nicht für Sperrgut / Speditionsversand) für Standard-Pakete nach USA beträgt 1 - 3 Arbeitstage.

  • Versand-Informationen

    Versand-Informationen

    Versandkosten: ab 28.90 € (Standard-Sendung nach USA bis 2kg)

    Sollen die Lieferung nicht nach USA erfolgen? Klicken Sie hier wenn Sie das Bestimmungsland ändern wollen.

    Keine Besonderheiten.
    Die angegebenen Versandkosten gelten für Lieferungen nach USA. Klicken Sie hier wenn Sie das Bestimmungsland ändern wollen.

    Die Versandkostenberechnung erfolgt im Warenkorb auf Grundlage des ausgewiesenen Artikel-Gewichts. Versandkosten-Übersicht

    verfügbar ab Zentrallager - versandfertig in 3-4 Werktagen, Eilservice möglich Eilservice möglich. Mehr Info

    Bei Versand der Ware erhalten Sie von uns per Email die Paketnummer zur Verfolgung der Sendung über das Internet.
    Im Falle unerwarteter Lieferverzögerungen benachrichtigen wir Sie unverzüglich nach Bekanntwerden per Email über die voraussichtliche Lieferzeit.


    Geschenk-Service möglich Mehr über den Geschenkservice
    Auf Wunsch verpacken wir diesen Artikel für Sie als Geschenk. Optional können Sie auch eine Grußnachricht hinterlassen. Die Geschenkoption kann im Warenkorb gewählt werden. Bitte beachten Sie, dass sich Eilservice und Geschenkservice gegenseitig ausschließen.

Kombi-Paket

John Lee - MUSASHI ICHI Tanto (605137)

Jetzt
30.61 €
sparen!
203.67 €
inkl. MwSt + Versand
Erwerben Sie diesen Artikel im Kombipaket. Den Rabatt aus dem Kombipaket ziehen wir per Gutschein im Warenkorb ab.

Sparpaket

John Lee I - Katana Musashi Ichi (604645)

Jetzt
33.15 €
sparen!
218.91 €
inkl. MwSt + Versand
Erwerben Sie diesen Artikel im Kombipaket. Den Rabatt aus dem Kombipaket ziehen wir per Gutschein im Warenkorb ab.

Andere Kunden kauften auch

Wandhalter für 2 Schwerter

19,35

Wakizashi Bokken BO17

13,67

Dekorativer Tischständer für 2 Samuraischwerter

38,70

Prachtständer Double

31,96

John Lee I - Katana Musashi Ichi

149,00

Kunden die dieses Produkt kauften, interessierten sich auch für

Shuusui Katana

38,61

Laguiole Olivenholz

94,04

Wakizashi Practical Raion

165,62

Imori-Wakizashi

125,13

John Lee I - Katana Musashi Ichi

149,00

John Lee - GOLDEN FLOWER WAKIZASHI

264,00

Half-Handmade Samuraischwert

93,12

Wakizashi Practical Shoori

122,40

Wakizashi Practical Washi

133,18

White Samurai

67,85

Amber Dragon

58,15

Ninjaschwert mit Rückenscheide

32,88

BlackField Schlagstock gehärtet

38,70

Zombie Dead Machete

29,00

John Lee - AIKUCHI Tanto

105,73