Schreiben Sie eine Produkt-Bewertung

Uns interessiert Ihre Meinung zu Art.Nr. 701625
Escrima Roteiche

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungs- und Rezensions-Richtlinien.

7 Produkt-Bewertungen - durchschnittliche Bewertung:

Kunden-Bewertungen ausblenden        Eigene Bewertung schreiben


Schön verarbeitet, Rezensions-ID 1424282006
Rezensent / Rezensentin: J. Stucke
Dieser Stick liegt gut in der Hand und ist perfekt um schläge zu üben. Allerdings rate ich davon ab diese mit einem Partner zu nutzen, da sie aus Massivholz sind wäre dies schlecht für die Gelenke! Ansonsten ein schönes Stück und ich hab meine gleich ins Herz geschlossen.


Schöne Sticks, Rezensions-ID 1256903470
Rezensent / Rezensentin: Peter
Die Escrima Sticks Roteiche sind super für Krafttraining, zum Kontakt sollte man (offensichtlich) lieber Rattan oder ähnliches nehmen. Mit diesen Sticks kann man seine Übungen ohne Parter zum verfeinern der Technik wunderbar machen.
Ich kann sie nur empfehlen.


sehr empfehlenswert, Rezensions-ID 1256676485
Rezensent / Rezensentin: Dr.Michael Thamm
Sehr gute Ware


Empfehlenswert: Roteiche Stock, Rezensions-ID 1241208862
Rezensent / Rezensentin: Anonym
Für mich Persönlich ist der "Escrima Roteiche" leichter beim Training als das schwere "Natur Escrima" und allein das Aussehen von Roteiche ist schöner und naturbelassener als das Natur Escrima.


Super zur Stärkung der Unterarme, Rezensions-ID 1175507835
Rezensent / Rezensentin: Björn Schiffner
Der Eskrima-Stock ist ohne Mängel geliefert worden und hat eine Versiegelung zum Schutz des Holzes.

Der Stock ist schwerer und dicker als Rattan-Eskrimas und nicht so flexibel - Das sollte man sich vor dem Kauf bewusst machen, was den Einsatz auf das Technik-Training allein oder an einem nachgebenden, leichten Trainingsziel beschränkt.

Zur Kräftigung ist er daher ideal und erhöht die Geschwindigkeit und Härte beim Partnertraining mit Rattan- oder Leichtholz-Eskrimas.

Um die Handgelenke zu schonen und das Verletzungsriskio zu minimieren, sollte man vor Trainingsbeginn stets aufgewärmt sein und die Unterarmmuskulatur sollte leicht gedehnt werden. Langsam beginnen - Nicht gleich von 0 auf 100.


Hartholz od. Kunststoff ist nicht gleich Rattan!, Rezensions-ID 1142504759
Rezensent / Rezensentin: Andreas J.
Man muss sich bewusst sein das Hartholzstöcke (oder Kunststoff) sich beim Training anders verhalten als Rattan. Zum hauen sind die Stöcke top (deswegen habe ich sie auch bestellt) zum trainieren sollte aber Rattan verwendet werden (schont die Gelenke). Alles in allem schöne Stöcke die ich auch empfehlen würde.


Ungünstiges Handling, Rezensions-ID 1126602307
Rezensent / Rezensentin: Felgenhauer
Die Sticks sind zu schwer und unelastisch. Sie federn nicht entsprechend ab und prellen bei harten Schlägen zu stark das Handgelenk. Auch sind die Durchmesser einen Tick zu stark. Für viele Übungen mit dem Stick werden durch das relativ hohe Eigengewicht die Handgelenke zusätzlich stark belastet.
Ich persönlich würde Sie gerne zurückgeben und mir dafür zwei weitere Kali Sticks aus Rattan kaufen.



|||Budoten Links|

|||Geschenk-Gutscheine

| Budoten Blog| | |