Write a Review about this Item

we are interested in your opinion about item #551129
Wandmakiwara

For more detailed information please read our review guidelines and regulations.

3 reviews - average rating:

Kunden-Bewertungen ausblenden        write a review by yourself


Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, review #1590328880
review by: Thomas Kaspar
Das Makiwara besteht aus einer gesägten Holzplatte mit einer sauber verarbeiteten und angefügten Kunstlederschlagfäche. Die gesägten Aussparungen sind präzise gearbeitet. Über eine Bohrung mit einer Metallplatte kann das Makiwara mit einer Schraube befestigt werden - nicht ganz einfach, aber nach etwas Feinjustierung gut machbar. Ich habe unter das Holz Filz aufgeklebt, um den Lärm bei den Schlägen zu reduzieren, was sehr gute Wirkung zeigt. Insgesamt eine wirklich preisgünstige Lösung.


sehr gut zur Abhärtung, review #1343304114
review by: anonymous
Das Makiwara hat eine glatte Oberfläche, sodass die Haut nicht so sehr strapaziert wird, wenn man es benutzt. Die Federung ist nicht zu weich und man hat einen guten Widerstand. Die Holzspalten waren nicht so sauber verarbeitet, weil vom Sägen noch jede Menge Holzspäne aus den Zwischenräumen kuckten, die sollte man vorher noch abschleifen, wenn man nicht will, das nach jedem Schlag Holzkrümel auf den Boden fallen. Außerdem waren die Schrauben an der Rückseite zum Aufhängen nicht versenkt, man sollte also einen Lappen etc. hinter das Makiwara machen, sonst geht schnell die Tapete kaputt.
Aber zum Trainieren ist es wirklich Ideal, da es langsam nachgibt und nicht zu weich ist. Ich bin fast traurig darüber, dass ich es als Geschenk gekauft habe, und nicht selbst behalte.


Gutes Wandmakiwara, review #1211050010
review by: Tobias Rätze
Ich habe mir vor kurzen dieses Wandmakiwara bestellt.
Ich bin sehr zufrieden damit, es federt gut, dadurch macht man sich nicht die Gelenke kaputt. Als Federung hat man in das Holz drei Schlitze rein gesägt und noch zusätzlich zwei Federn befestigt. Es ist sehr sauber und ordentlich verarbeitet. Dazu hat man es noch schön mit japanischen Zeichen(Karate)verziert.
Ich gebe dem Makiwara aber nur 4 Sterne, weil die Halterung schlecht gemacht ist.
Auf der Rückseite des Makiwara sind 3 dreickige Löcher.
Diese Löcher die als Halterung gedacht sind sind zu klein für jede Schraube, der Kopf der Schraube passt nicht durch.
Ich habe mit einer Feile die dreieckigen Löcher vergrößert und die Köpfe der Schrauben abgeschliffen bis sie passen.
Dann macht man die Löcher in eine Wand und steckt Dübel rein und schraubt das Makiwara an.
Nutz bitte eine stabile Wand !
Man kann sich auf selber eine Halterung bauen, zum Beispiel direkt an Schrauben, sieht zwar nicht so schön aus aber ist ja auch egal.
Also ich denke es ist ein gutes Makiwara,man braucht nur Handwerkliches Geschick.
So das wars, viel Spaß damit!
Und immmer schön trainnieren. Ausruhen kann man sich wenn man Tot ist!!! :)



|||Budoten Links|

|||Geschenk-Gutscheine

| Budoten Blog| | |