Vergleich der nachfolgenden Artikel

noch keine Bewertungen

ein Produkt von John Lee

Gewährleistung 24 Monate
Widerruf, Rückgabe, Umtausch 14 Tage

Produktbeschreibung
handgeschmiedet und traditionell gehärtet
Klingenlänge bis Tsuba 73 cm, Gesamtlänge ohne Scheide 100 cm, Klingenbiegung (Sori) ca. 18 - 20 mm, Klingenrückenstärke ca. 5 - 6 mm, Grifflänge 26,5 cm, Gewicht ohne Scheide 1100 g, Gewicht mit Scheide 1350 g
Gewicht: ca. 1.5 kg

1045er Kohlenstoffstahl 47 - 48 Rockwell. Meisterstücke asiatischer Schmiedekunst.
Die Klingen der Schwerter sind handgeschmiedet aus Kohlenstoffstahl und in traditioneller Art gehärtet, mit feiner Harmonielinie. Die scharf ausgeschliffenen Klingen wurden zur Gewichtsverringerung mit einem Bo-hi (Kanal) versehen. Die Griffe (Tsuka) sind aus Holz und sind mit echter Fischhaut (Same) belegt. Die Griffwicklung (Tsuka-Ito) ist aus roter Baumwole traditionell angebracht. Am Griff sind zwei Menukis eingelegt. Die Schwertangeln sind besonders lang gehalten und mit 2 Bambusstiften (Mekugi) im Griff befestigt. Die Scheiden (Saya) sind aus Holz. Die Klingenzwingen (Habaki) sind aus Messing und wurden nach Museumsvorlagen gefertigt.
Die Tsuba zeigt Schauspieler des traditionellen japanischen Noh-Theaters, das obwohl bereits im 13. Jahrhundert entstanden, noch heute sehr beliebt ist. Ein Katana mit einer wunderschönen roten Hochglanzlackscheide und roter Griffentwicklung.
Jedes Schwert wird mit einem Siegel geliefert, welches für Echtheit bürgt. Sie erhalten jedes Schwert in einer Stoffhülle und einer hochwertigen Sammler-Holzkassette. Dieses nach Museums-Vorlagen gefertigte Meisterstück asiatischer Schwertschmiedekunst wurde auf traditionelle Weise hergestellt.
Die Klinge ist nicht gefaltet.

Hergestellt in China.

Abgabe nur an Personen über 18 Jahre!

 

Preisinformationen
alle Preise inkl. 19% MwSt. + Versand

(ca. 1.5 kg)

nur € 201.45