» Hier können Sie sich die HTML-Version im Internet ansehen »
Archiv » Ausgabe 10/2015 27. Februar 2015

Endlich:
DVD's, Lehrfilme, Spielfilme im Angebot


Alle DVDs, Videos, BluRays im Budoten Kampfsportshop sind jetzt mit bis zu 10% Preisvorteil erhältlich. Nutzen Sie die Gelegenheit.

Sie können den Gutschein auch selbst direkt eingeben:
Gutschein-Code: X10DVD392465R6
Passwort: promotion

gültig bis: 28.02.2015

Kampfsport-DVD's bei Budoten

Unterhaltung, Spielfilme und mehr bei Budoten

 

Ist Muay Thai ein gutes Ausgleichstraining für Judoka?

Was haltet ihr von der Idee als Ausgleichstraining für Judoka, Muay Thai zu machen? Ich meine, ich brauche unbedingt einen Ausgleich und Muay Thai fasziniert mich irgendwie schon lange.

Im Blog weiterlesen

Sandsacktraining – Verletzungen und Richtiges Training

Wer noch nie am Sandsack (Boxsack) gearbeitet hat, kann sich verletzen. Bevor man am Sandsack trainiert, sollte man schon wissen, wie und mit welchen Techniken man am Sandsack üben kann. Auch wenn es hin und wieder als “Anti-Aggressionstraining” verkauft wird, ein planloses Einprügeln auf den Sandsack ist alles andere als ungefährlich. Grundsätzlich gilt:

Im Blog weiterlesen ...

Japans nahende Sakura-Saison

Der japanische Kirschbaum (lat. Prunus serrulata) gedeiht überall in Japan in üppiger Anzahl. Die meiste Zeit des Jahres dämmert er eher unscheinbar vor sich hin, doch jeden Frühling brechen die Bäume in ein Blütenmeer aus. Die Kirschbaumblüte „wandert“ dabei von der tief im Süden gelegenen Insel Okinawa, wo der Frühling früher eintrifft, schrittweise nach Norden, bis sie schließlich die nördlichste Insel Hokkaido erreicht. Überall im Land überziehen sich dabei Parks, Gärten und Alleen mit der rosaroten, weißen und roten Blütenpracht. Abgesehen von ihrer Schönheit sind Sakura-Blüten seit jeher auch ein Symbol für den Zyklus von Leben und Tod, Einheit und dem Trachten nach Perfektion – alles signifikante Elemente japanischer Kultur.

im Blog weiterlesen

Munter statt müde

Wenn das Frühjahr kommt und die Tage länger werden, fühlen sich viele Menschen müde und erschöpft. Ein hoher Spiegel des Schlafhormons Melatonin, das während der dunklen Jahreszeit verstärkt gebildet wurde, kann die Schläfrigkeit fördern. Zudem lassen steigende Temperaturen den Blutdruck absinken. Das Immunsystem ist angeschlagen, die Leistungsfähigkeit im Keller. Neben dem Gute-Laune-Hormon Serotonin fehlen dem Körper auch die Nährstoffe, die er für die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit unbedingt braucht.

Im Blog mehr erfahren ...

Energiekosten senken: So sparen Sie Strom und Gas

Ob Mieter oder Eigenheimbesitzer, die Ausgaben für Strom und Gas steigen. Wer sein Budget schonen und gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun möchte, sollte nicht nur beim Hausbau, sondern auch im Alltag keine unnötige Energie verschwenden. Bis zu 6,7 Prozent seiner Kaufkraft muss ein Ein-Personen Haushalt in Deutschland im Jahr 2014 für seine Strom- und Gasrechnung einsetzen ...

im Blog weiterlesen

Riskanter Missbrauch: Wenn Studenten Ritalin kaufen

Wenn wichtige Leistungskontrollen bevorstehen und sich auf dem Schreibtisch immer noch zu viele ungelesene Bücher häufen, träumt so mancher Student von einer kleinen Wunderpille, die ihn den Stoff in kürzester Zeit und mühelos lernen lässt. Es ist nur menschlich, dass manche Kommilitonen dann zu Mitteln greifen, die ihnen erlauben, sich besser zu konzentrieren und mit weniger Schlaf auszukommen. Solange es sich dabei um Kaffee, Schwarztee oder Ginkgo-Extrakte handelt, gibt es nichts dagegen einzuwenden.

Im Blog weiterlesen

Das richtige Verhalten eines Mobbing-Opfers – Fazit

Die kleine Beitragsreihe Das ‚richtige’ Verhalten eines Mobbing-Opfers (Lektion 1 bis 4 und Kommentar) hat verdeutlicht: was auch immer ein Opfer von Mobbing versucht, um aus seiner Situation heraus zu kommen – es erweist sich als falsch! All die ‚guten Ratschläge’, die das Opfer aus vielen Richtungen erhält, hören sich in der Theorie sehr gut an, sind jedoch faktisch nicht umsetzbar oder bewirken gar eine Verschlimmerung der Situation.

Im Blog mehr erfahren

Lesen Sie AGB? Und warum nicht?

Hand aufs Herz: Lesen Sie die AGB (Abkürzung für „Allgemeine Geschäftsbedingungen“), Nutzungsbedingungen, Lizenzbedingungen usw., die sie – gerade im Internet – ständig akzeptieren müssen? Die ehrliche Antwort der meisten Menschen dürfte sein: Nein. Allenfalls fliegt man kurz über den Text, der eine oder andere Rechtsanwalt – so wie ich – wird sie sich evtl. als Anregung oder zum Amüsieren durchlesen (wegen der oft unwirksamen Klauseln).

Im Blog weiterlesen ...

Armut und Staatsüberschuldung – na und?

Merkel geißelt am Dienstag bei der Gedenkfeier aus Anlass des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges 1914 im belgischen Nieuwpoort den Giftmord Deutscher Truppen. Sie weist nicht auf 90.000 tote Soldaten und eine Millionen Gas-Opfer in der Zivilbevölkerung hin. Sie geißelt auch nicht die zunehmende Armut bei Kindern und nicht, dass Armut bei 979 Euro beginnt und 9,45 Millionen Rentner eine Bruttorente von unter 500 Euro beziehen. Höchstens ein höfliches Bedauern.

Im Blog weiterlesen

Mit Grünem Tee Darmkrebs vorbeugen?

Grüner Tee gehört zu den ältesten und am weitesten verbreiteten Getränken der Welt. Er wird hauptsächlich aus den Blättern der Pflanze Camellia Sinensis hergestellt und gilt besonders in Asien als Lebenselixier. Das Heißgetränk wirkt positiv auf Herz und Kreislauf, es scheint aber auch vor Krebs zu schützen. Wissenschaftler der Universitäten Halle (Saale) und Ulm untersuchen nun in einer Langzeitstudie die krebsvorbeugenden Eigenschaften des Grüntees, insbesondere gegen Darmkrebs. Die Deutsche Krebshilfe fördert das weltweit größte Forschungsvorhaben zu dieser Fragestellung mit insgesamt 2,1 Millionen Euro.

Im Blog aufrufen

Beweglichkeit im Kampfsport notwendig?

Ich frage mich, ob eine gute Beweglichkeit Voraussetzung für Tritt-Techniken im Kampfsport ist … So hoch kann ich nicht treten und einen Spagat schaffe ich auch nicht (arbeite aber daran).

Im Blog weiterlesen

Chronische Schmerzen mit Hypnose erfolgreich lindern

Gerade Patienten mit chronischem Schmerzsyndrom haben häufig einen langen und ausgeprägten Leidensweg hinter sich. Besuche bei verschiedenen Ärzten bringen oft nicht den erwünschten, langfristigen Erfolg. Hier kann Hypnose helfen, Schmerzen zu mindern.

Jetzt im Blog mehr erfahren ...

EuGH: Einbetten von YouTube-Videos u.ä. auf der eigenen Website ist erlaubt

Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte schon im Mai 2013 dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) eine Frage zur Beantwortung vorgelegt. Dabei ging es darum, ob das Einbetten eines YouTube-Videos auf der eigenen Website eine Urheberrechtsverletzung gegenüber dem Urheber oder Rechteinhaber dieses Videos darstellt. Dabei ließ der BGH in seinem Beschluss ...

im Blog mehr erfahren

Budoten-Blog - Aktuelle Themen -

http://www.budoten.org
Haben auch Sie ein interessantes Thema oder wollen Sie mitdiskutieren oder einfach nur Ihre Meinung kundtun? Im Budoten-Blog erhält jeder die Möglichkeit sich einzubringen. Wir freuen uns auch auf Ihren Beitrag!

Zum Budoten-Blog

Aktuelle Themen im Budoten-Blog:

Das richtige Verhalten eines Mobbing-Opfers – Fazit
EuGH: Einbetten von YouTube-Videos u.ä. auf der eigenen Website ist erlaubt
Munter statt müde
Japans nahende Sakura-Saison
Riskanter Missbrauch: Wenn Studenten Ritalin kaufen
Armut und Staatsüberschuldung – na und?
Chronische Schmerzen mit Hypnose erfolgreich lindern
Energiekosten senken: So sparen Sie Strom und Gas
Lesen Sie AGB? Und warum nicht?
Vitamin D – Eine persönliche Erfolgsgeschichte
Rot-Rot-Grün und die Pharisäer
Er(n)ste Anzeichen: So lässt sich Diabetes rechtzeitig erkennen
Fotos vom Ex – Anspruch auf Löschung intimer Bilder nach Beziehungsende
Vorlage des BGH an den EuGH: Sind IP-Adressen personenbezogene Daten?
Schutz vor Elektrosmog
Das Geheimnis des Erfolgs in Klausur, Prüfung und Karriere
Honig wirkt besser als Antibiotika
Bad Füssing: Ein deutsches Heilbad schreibt Geschichte
Berufs- oder erwerbsunfähig?
Kleine Bohnen, großer Geschmack: Edelkakao aus Ecuador
Honig statt Zucker: Was sind die Vorteile?
Billigmode schneller als Giftstoff-Regulierung
Gewaltdroge aus dem Internet: Tilidin-Tropfen auf dem Vormarsch
Arbeitsrecht: Freistellung des Arbeitnehmers durch Arbeitgeber
Bioresonanz und die Ursachen von Krankheiten
Das ‚richtige’ Verhalten eines Mobbing-Opfers – Lektion 4
Fastenzeit – Gekonnt verzichten: Mit kleinen Vorhaben zum Erfolg
Neues Reisekostenrecht: Das können Sie geltend machen
Die meisten Verbraucher haben noch nie eine Selbstauskunft eingeholt
Aufatmen ohne verstopfte Nase
Valentinstag – Von Legenden und Naschereien für Verliebte
Keine Panik: Freitag, der 13. ist kein Unglückstag
Tickende Zeitbomben? – Verderblichkeit bei Arzneimitteln auf dem Prüfstand
Paarprobleme, wenn die Liebe bröckelt und Partner faul werden
Kinderyoga
Das Ohr – unser empfindlichstes Sinnesorgan
Zum Valentinstag: Verrückt vor Liebe. Krank im Kopf?
Die Zins-Verschwörung / Unrentables Sparen scheint keinen richtig zu kümmern
So stärkt man die Abwehr mit natürlichen Mitteln
Strafrecht: Änderungen beim Recht von Bildaufnahmen

Sabine Petryka
Budoten Marketing 03533-519510
info@budoten.com

» In dieser Ausgabe


Endlich: DVD's, Lehrfilme, Spielfilme im Angebot
Ist Muay Thai ein gutes Ausgleichstraining für Judoka?
Sandsacktraining – Verletzungen und Richtiges Training
Japans nahende Sakura-Saison
Munter statt müde
Energiekosten senken: So sparen Sie Strom und Gas
Riskanter Missbrauch: Wenn Studenten Ritalin kaufen
Das richtige Verhalten eines Mobbing-Opfers – Fazit
Lesen Sie AGB? Und warum nicht?
Armut und Staatsüberschuldung – na und?
Mit Grünem Tee Darmkrebs vorbeugen?
Beweglichkeit im Kampfsport notwendig?
Chronische Schmerzen mit Hypnose erfolgreich lindern
Aktuelle Themen im Blog

» Special Offer


DVD, BluRay - Spielfilme und Lehrfilme jetzt im Angebot!


» KUNDEN-MEINUNGEN

Bei mir wurde eine Teilbeschtikung vergessen. Nach einem kurzem Anruf wurde mir schnell geholfen, habe die Bestellung zurückgeschickt und die Bestickung würde vervollständigt.
Das Endergebniss ist sehr gut.

Wir sind sehr zufrieden mit dem Kauf und Lieferung Budoten

Ich bin äußerst zufrieden mit Lieferservice und Qualität der bestellten Artikel. Es gibt absolut nichts zu meckern. Weiter so!

große Auswahl, zuverlässig

Insgesamt bin ich sehr zufrieden.
Lustig ist die Verpackung (Schuhkarton) nicht unbedingt Professionell aber völlig OK.

Alles war okay.

Mein "Kritikpunkt" bzgl. des Kyokushinkai-Sortiments wurde mir sehr plausibel dargelegt. Besonders gefreut habe ich mich über das Angebot, dass ich mich bei Fragen zu Artikeln jederzeit melden kann. Freundlichkeit und Kundenservice werden aus meiner Sicht bei Budoten sehr groß geschrieben.

» KONTAKT
BUDOTEN Ltd.
Kampfsport-Versand

Lindenweg 5
04910 Elsterwerda
Tel: 03533 519510
Fax: 03533 4890585
info@budoten.com

Handelsregister:
Cottbus HRB 7542 CB

Budoten Limited 69 Great Hampton Street
B18 6EW Birmingham,
United Kingdom

registered in England and Wales
Companies House of Cardiff No. 5660685

UStID-Nr.: DE246388978

Geschäftsführer / Director: Heiko Scholz

HINWEIS: Wenn Sie keine Newsletter mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich auf unserer Webseite aus der Mailingliste austragen. Die Eintragung in den erfolgte am: [ZEITPUNKT] über [ORT]

We respect your privacy and time.

» Besuchen Sie uns im Internet www.budoten.com
» A L L E S    F Ü R    D E N    K A M P F S P O R T L E R